HeaderBild

Technischer Projektkoordinator (m/w/d) Robotik

Wir wachsen zusammen

Als Global Player ist STIHL weltweit in über 160 Ländern vertreten. Mit innovativen Ideen schaffen wir Produkte von herausragender Qualität. Am Standort STIHL Tirol in Langkampfen werden akkubetriebene Produkte hergestellt. STIHL Tirol ist außerdem Kompetenzzentrum für Gartengeräte. Hier arbeiten mehr als 800 motivierte Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter am internationalen Erfolg der renommierten Marke. STIHL Tirol hat 2022 einen Jahresumsatz von rund 769 Millionen Euro erzielt.

Bei STIHL Tirol wird kollegiales Arbeitsklima großgeschrieben.
  • Ihre Hauptaufgabe ist die Koordination der Umsetzung von Kundenfunktionen in Robotersystemen, wie z.B. Mährobotern.
  • Dabei kümmern Sie sich bei Neuentwicklungsprojekten sowie in der Serienbetreuung um die Entwicklung und Umsetzung der notwendigen Funktionen über die unterschiedlichen Softwareschichten hinweg.
  • Sie stehen im engen Austausch mit Systemarchitekten, Funktions- und Softwareentwicklern, Mechatronikern und Konstrukteuren sowie mit Integratoren, um die Entwicklungsfortschritte Ihrer Funktionen hinsichtlich Zeit, Kosten und Qualität sicherzustellen.
  • Durch die Arbeit mit gängigen Methoden der Projektplanung und -abwicklung, wie z.B. Anforderungsmanagement oder agile Softwareentwicklungsmethoden, manövrieren Sie ihre Funktionen sicher ans Ziel.
  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, Uni, FH) mit Schwerpunkt Elektrotechnik, Mechatronik oder Wirtschaftsingenieurwesen.
  • Kenntnisse in den gängigen Elektronikentwicklungstools sowie grundlegendes Systemverständnis für mechatronische Produkte bringen Sie idealerweise mit.
  • Eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit und Hands-on-Mentalität zeichnet Sie aus.
  • Es bereitet Ihnen Freude gemeinsam im Team unsere Robotik-Produkte weiterzuentwickeln und eigene Ideen einzubringen. 
  • einen sicheren Job in einem wachsenden Unternehmen
  • flexible Arbeitszeiten, Homeoffice und eine ausgeglichene Work-Life-Balance
  • Teamevents wie Weihnachtsfeiern, Grillfeste, Wander- und Schitage
  • ein familiäres Arbeitsumfeld
  • gute Verkehrsanbindung und kostenfreie Parkplätze
  • attraktive Zusatzleistungen, wie z. B. freiwilliger Fahrtkostenzuschuss, betriebliche Pensionskasse, Betriebsrestaurant, etc.
Für diese Stelle ist ein kollektivvertragliches Mindestentgelt von € 47.612,04 bto./Jahr (Basis 38,5h-Woche) anzugeben. Die tatsächliche Vergütung ist abhängig von Ihrer Qualifikation & Berufserfahrung.
Jetzt bewerben! Wir als Arbeitgeber

INTERESSIERT?

STIHL TIROL GMBH
Hans Peter Stihl-Straße 5
A-6336 Langkampfen

Julia Ascher

Sie haben Fragen?

Ihr Kontakt
Julia Ascher
Tel.: +43 5372 6972 869
E-Mail: jobs@stihl.at
__Angestellte/r__
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×