HeaderBild

Gruppenleiter Beschaffungslogistik (m/w/d)

Die Kraft zu wachsen

Als Global Player ist STIHL weltweit in über 160 Ländern vertreten. Mit innovativen Ideen schaffen wir Produkte von herausragender Qualität. Der Standort STIHL Tirol in Langkampfen ist das Kompetenzzentrum für Gartengeräte. Hier arbeiten mehr als 700 motivierte Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter am internationalen Erfolg der renommierten Marke. STIHL Tirol hat 2020 einen Jahresumsatz von rund 580 Millionen Euro erzielt.

Um weiter zu wachsen, brauchen wir starke Führungskräfte. So wie Sie.
  • Als Gruppenleiter (m/w/d) führen Sie eines unserer Beschaffungslogistik-Teams mit dem Schwerpunkt Elektronikkomponenten und Handelswaren.
  • Sie sorgen dafür, dass die Teileversorgung unserer Serienfertigung sichergestellt und gleichzeitig der Warenbestand möglichst optimiert ist.
  • Hinsichtlich unserer Lieferanten erstellen Sie Forecasts und Ad-hoc-Auswertungen, wie z. B. Kapazitätsanalysen. Dadurch gelingt es Ihnen, Engpasssituationen frühzeitig zu erkennen und konsequent abzustellen. Kommt es dennoch zu Engpässen, koordinieren Sie die entsprechende Allokation.
  • Sie verantworten das Monitoring von Beständen unserer Zukaufteile.
  • Sie haben eine höhere technische oder kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und bringen darüber hinaus fundierte Kenntnisse in den Bereichen Beschaffungslogistik, Supply-Chain-Management oder operativer Einkauf mit.
  • Sie verfügen über erste Führungserfahrung und tragen gerne die Verantwortung für die persönliche und fachliche Weiterentwicklung Ihrer MitarbeiterInnen
  • Des Weiteren zeichnen Sie sich durch eine proaktive Arbeitsweise aus und handeln auch in unvorhergesehenen Situationen souverän.
    Sie überzeugen außerdem durch Ihre ausgeprägte analytische Denkweise.
  • Neben sehr guten Englisch- sowie Excel-Kenntnissen bringen Sie idealerweise auch Erfahrung in SAP mit.
  • eine spannende Herausforderung in einem international tätigen Unternehmen
  • flexible Arbeitszeiten, Homeoffice und eine ausgeglichene Work-Life-Balance
  • ein familiäres und inspirierendes Arbeitsumfeld
  • gute Verkehrsanbindung und kostenfreie Parkplätze
  • attraktive Zusatzleistungen, wie z. B. freiwilliger Fahrtkostenzuschuss, betriebliche Pensionskasse, Betriebsrestaurant, etc.
Für diese Stelle ist ein kollektivvertragliches Mindestentgelt von € 44.579,78 bto./Jahr (Basis 38,5h-Woche) anzugeben. Die tatsächliche Vergütung ist abhängig von Ihrer Qualifikation & Berufserfahrung.
Jetzt bewerben! Wir als Arbeitgeber

INTERESSIERT?

STIHL TIROL GMBH
Hans Peter Stihl-Straße 5
A-6336 Langkampfen

Katharina Hormayr
(0043) 5372/6972 - 456
jobs@stihl.at

JOBS.STIHL.AT

Sie haben Fragen?

Ihr Kontakt
Katharina Hormayr
Tel.: (0043) 5372/6972 - 456
E-Mail: jobs@stihl.at
__Vollzeit__
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×